Zonta says No to violence against women

Die Zonta Clubs der Deuschschweiz und Liechtensteins beteiligen sich an der Schweizer Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" vom 25.11. - 10.12.2017.

Infos dazu: 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Der Focus liegt dieses Jahr auf der Gewalt an Mädchen und jungen Frauen. Der Slogan lautet: "Sprechen wir darüber".

Mädchen zwischen 14 und 19 Jahren sind gemäss aktuellen Forschungsergebnissen und nationalen Statistiken einem erhöhten Risiko ausgesetzt, verschiedene Formen von Gewalt zu erfahren. Durch die Kampagne soll das Thema gesellschaftlich enttabuisiert werden.

Zur Eröffnung der Kampagne fand in mehreren Städten am 25.11. um 14.00 ein Flashmob statt.

In Schaffhausen wurde die Aktion durch den Zonta Club in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Gewaltbetroffene Schaffhausen auf dem Fronwagplatz organisiert. Zirka 40 Personen beteiligten sich am Flashmob. Anschliessend wurden am Stand aber auch in der ganzen Altstadt vor allem auch an junge Menschen Flyer verteilt. Die Aktion fand viel positives Echo bei den Angesprochenen.

Artikel erschienen unter shn online

Fotos der Aktion:

Interview mit der AZ, erschienen am 30.11.17

Artikel AZ 1. Teil

[512.00 KB]

Artikel AZ 2. Teil

[512.00 KB]

]

 

 

Zonta